Sie moderiert Sat.1-IQ-Test

Sonya Kraus findet ungebildete Leute peinlich

+
Moderatorin Sonya Kraus (39)

Düsseldorf - Fernseh-Moderatorin Sonya Kraus (39) findet krasse Bildungslücken blamabel.

„Die völlige Ahnungslosigkeit mancher Leute bei politischen oder geschichtlichen Themen ist dramatisch und peinlich“, sagte die Blondine der „Westdeutschen Zeitung“ (Freitag). Sie finde es unverzeihlich, ganz hinterm Mond zu leben und „nicht zu wissen, wer meinetwegen Angela Merkel ist“. Ein bisschen informiert zu sein, gehöre einfach dazu. Die gebürtige Frankfurterin moderiert an diesem Freitag mit Matthias Killing die Show „Der große Sat.1 IQ-Test 2013“.

Wer könnte Barbie im Film spielen?

Wer könnte Barbie im Film spielen? 

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare