"Früher wurde ich belächelt"

Ryan Gosling hat eine Leidenschaft fürs Ballett

+
Ryan Gosling tanz Ballett. Foto: Guillaume Horcajuelo/Archiv

München - Schauspieler Ryan Gosling tanzt seit seiner Kindheit Ballett. "Früher wurde ich deswegen oft belächelt", sagte der 34-Jährige ("The Ides of March - Tage des Verrats") dem Magazin "Instyle Men".

"Mittlerweile sind viele Männer in den Ballettklassen." Seine kleine Tochter Esmeralda, deren Mutter die Schauspielerin Eva Mendes ist, will Gosling von der Öffentlichkeit fernhalten. "Ich möchte mir in dieser öffentlichen Welt eine private Insel erhalten", sagte der 34-Jährige. Am 28. Mai kommt sein Regiedebüt "Lost River" in die Kinos.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare