Robin Williams hat die Herzklappe eines Rindes

+
Robin Williams 

Berlin - Dem Schauspieler Robin Williams (“Club der toten Dichter“) ist 2009 eine Rinder-Herzklappe eingesetzt worden. Das hat etwas ungewöhnliche Auswirkungen bei ihm ...

“Ein Stück Kuh hat mich gerettet!“, sagte der 60-Jährige der “Bild“-Zeitung (Donnerstagausgabe). Seitdem esse er kein Fleisch mehr. “Wenn ich ein Steak sehe, sage ich: 'Nein - du bist einer von uns!'“

Obwohl er trockener Alkoholiker sei, besitze er einen eigenen Weinberg. “Ja - das ist so, als hätte Gandhi einen Feinkost-Imbiss! Es ist ein toller Wein - 'Vinoce'“, berichtete der Oscar-Preisträger.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare