Roberto Blanco hat wieder geheiratet

+
Roberto Blanco (73) und seine Freundin Luzandra Straßburg (33) haben sich auf den Seychellen von einem Priester trauen lassen.

Berlin - Schlagersänger Roberto Blanco und seine Freundin Luzandra Straßburg (33) haben sich auf den Seychellen von einem Priester trauen lassen.

Das berichtete der Anwalt des 73-Jährigen, Michael Scheele, der “Bild am Sonntag“. Scheele fügte aber hinzu, dass die Hochzeit in Deutschland noch legalisiert werden müsse, da Blancos Scheidung von seiner Frau Mireille noch nicht rechtskräftig sei.

Blanco und seine Frau Mireille hatten sich im März getrennt. Beide stellten vor dem Bezirksgericht Zürich “einvernehmlich Scheidungsanträge“. Der Sänger ist durch Lieder wie “Ein bisschen Spaß muss sein“ oder “Der Puppenspieler von Mexiko“ bekanntgeworden. Er und seine Frau haben die gemeinsamen erwachsenen Töchter Patricia und Mercedes. Blanco hat jedoch auch noch einen kleinen unehelichen Sohn.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare