Ralf Möller will nach Afghanistan

+
Ralf Möller.

Düsseldorf - Der Schauspieler und Ex-Bodybuilder Ralf Möller (51) will sich wieder über den Fitness-Stand der deutschen Soldaten in Afghanistan informieren.

Möglichst bald wolle er mit Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) wieder nach Afghanistan reisen, sagte Möller am Donnerstag am Rande der Verleihung der NRW-Landesverdienstorden in Düsseldorf.

Vor eineinhalb Jahren hatte der ehemalige “Mr. Universum“ den Bundeswehrsoldaten am Hindukusch Fitness-Geräte mitgebracht - “weil die am Wochenende nicht so rausgehen können“. Mit der Bundeswehr kenne er sich aus. “Ich war selbst mal Obergefreiter.“

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare