„Private Practice“-Star McDonald hat geheiratet

+
Audra McDonald ist unter der Haube

New York - Schauspielerin Audra McDonald (42) ist wieder vergeben. Die „Dr. Naomi Bennett“ aus der US-Ärzteserie „Private Practice“ hat am Samstag ihren Verlobten Will Swenson geheiratet.

Die Zeremonie habe in ihrem gemeinsamen Haus in Croton-on-Hudson, etwa eine Autostunde nördlich von New York, stattgefunden, meldete das „People“-Magazin am Sonntag.

Die in Berlin geborene McDonald und der vier Jahre jüngere Swenson hatten sich vor fünf Jahren kennengelernt und Silvester verlobt. Für beide ist es die zweite Ehe und beide bringen Kinder mit: McDonald ihre Tochter Zoe Madeline (11), Swenson die Söhne Bridger (11) und Sawyer (8). Derzeit spielt McDonald am Broadway in „Porgy and Bess“.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare