Grippe am Geburtstag

Prinz Henrik verpasst Königin Margrethes Party

+
Prinz Henrik und seine Margrethe.

Fredensborg - Wenn Dänemark am Donnerstag den 75. Geburtstag von Königin Margrethe feiert, muss ihr Mann das wohl im Fernsehen mitverfolgen.

Prinz Henrik liege mit einer Grippe im Bett, erklärte eine Sprecherin des Königshauses am Dienstag. Deshalb könne er bei den Feiern zu Ehren seiner Gattin nicht dabei sein.

„Das Programm wird natürlich ablaufen wie geplant, aber ohne die Teilnahme des Prinzgemahls und mit den Anpassungen, die nötig sind“, sagte die Sprecherin der dänischen Nachrichtenagentur Ritzau.

Wegen der Erkrankung hatte Henrik schon bei einer Pressekonferenz auf Schloss Fredensborg am Montag gefehlt. „Mit einer Grippe ist nicht zu spaßen“, hatte die Königin den Journalisten gesagt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare