Sie liebt die knappen Bikinis

Pop-Sängerin Rita Ora begeistert männliche Fangemeinde mit Hui-Bikini

+
Rita Ora: Der US-Megastar hat beim Planschen eine Vorliebe für wenig Stoff.

Rita Ora liebt enge Bikinis und das zeigte sie nun wieder einmal. Auf Ibiza glänzte der Popstar mit ganz wenig Stoff.

Unser Artikel vom 10. August 2019: 

Ibiza - Rita Ora übertrifft sogar die extremen Temperaturen auf den Balearen. Ihr Strand-Outfit ist nämlich mehr als heiß. Als Wiederholungstäterin zeigt sie sich in einem Hauch von Nichts. Der Mikro-Bikini bedeckt nicht einmal die ganze Brust der R&B-Sängerin. 

Die zahlreichen Fans des Musik-Megastars sind natürlich begeistert von den freizügigen Urlaubsfotos. Sie schwärmen vom perfekten Körper der 28-Jährigen, können sich aber kleine Späße über den zu klein geratenen Bikini nicht verkneifen.

„Ich denke, dein Badeanzug ist ein bisschen zu klein für dich. Vielleicht solltest du einen in der Erwachsenen- anstatt in der Kinder-Abteilung kaufen gehen“, frotzelt eine Userin. „Deine Bikinis passen dir nie“, stellt eine andere klar.

Die männliche Fan-Gemeinde ist derweil deutlich einsilbiger. Hier reicht ein plumpes: „Woah!“ Freizügig auf einer Yacht im Mittelmeer präsentiert sich auch Heidi Klum in diesem Sommer. 

Über einen Instagram-Post von Beatrice Egli im neuen Look zeigten sich die Fans begeistert.

Rita Ora übertreibt es mit Strand-Outfit: Vorbau purzelt förmlich aus Mikro-Oberteil

Da kann man kaum mehr von einem bloßen „Underboob“ sprechen, der Bikini ist tatsächlich einfach wahnsinnig klein. Aber Rita Ora ist alles andere als eine Ersttäterin. Bestes Beispiel ist dieser lediglich per Photoshop aufgemalte Zweiteiler, der Homer Simpson das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Love this

Ein Beitrag geteilt von RITA ORA (@ritaora) am

US-Kollegin Pink ist derweil einen ganzen Schritt weiter als Rita Ora. Sie planscht zwar weniger lasziv, allerdings komplett hüllenlos.

Aber auch die deutsche Sternchen-Welt lässt sich nicht lumpen. Neben den üblichen „Viel-Haut-Verdächtigen“, Lena Meyer-Landrut und Verona Pooth, grüßten nun auch die wunderschöne Sportmoderatorin Anna Kraft und ARD-Journalistin Mareile Höppner leicht bekleidet aus dem Urlaub.

Nazan Eckes begeisterte ebenfalls mit einem Mega-Ausschnitt, erntete dabei aber auch sehr derbe Kommentare.

Rita Ora verrät: Dieser Person verdankt sie ihren Erfolg

Ihre Vorliebe für Yoga und Silikon machte sie berühmt. Doch jetzt ist alles anders, denn Jordan Carver scheint ihr Leben nochmals komplett überdacht zu haben.

Ein Superstar wurde vor einem eigenen Auftritt gebeten, ein Foto von Fans zu machen - die ihn nicht erkannt haben.

Ein anderer Weltstar tauchte privat in einem Supermarkt auf - was die Promi-Frau dort machte, sorgte für Staunen.

mb

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare