Pitt und Jolie bei Obama im Weißen Haus

+
Zu Gast im Weißen Haus: Brad Pitt und Angelina Jolie.

Washington - Hollywood-Glamour im Weißen Haus: Brad Pitt und Angelina Jolie sind am Mittwoch in Washington zu einem Treffen mit US-Präsident Barack Obama zusammengekommen.

Das Paar wurde von Fotografen gesichtet, die vor dem Oval Office auf die Abreise Obamas nach Chicago warteten. Das Weiße Haus bestätigte, dass die beiden wegen einer Vorführung von Jolies Film über bosnische Kriegsverbrechen in Washington waren und Obama besucht hatten. Der Präsident habe von Jolie mehr über ihre Arbeit zur Verhinderung von Gräueltaten und sexueller Gewalt gegen Frauen erfahren wollen. Brad Pitt kam mit einem Gehstock, den er wegen einer kürzlich erlittene Skiverletzung verwendet.

dapd

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare