Paula Abdul wird Jurorin bei "The X Factor"

+
Die frühere Sängerin Paula Abdul (48) wird bei "The X Factor" erneut über das Musiktalent von US-Nachwuchskandidaten entscheiden.

Los Angeles - Die frühere Sängerin Paula Abdul (48) wird bei "The X Factor" erneut über das Musiktalent von US-Nachwuchskandidaten entscheiden. Auch ihr Co-Juror steht bereits fest.

Am Sonntag, kurz vor Beginn der ersten Proben für die neue Casting-Show “The X Factor“, verriet sie Reportern in Los Angeles, dass sie neben Simon Cowell als Jurorin Platz nehmen werde. Das Branchenblatt “Hollywood Reporter“ zitierte Abdul: “Es ist drei Jahre her, dass wir nebeneinander saßen. Es ist zugleich seltsam und wunderbar“. Der britische TV-Star Cowell und Abdul waren bis 2009 zusammen Juroren bei der US-Talent-Show “American Idol“.

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Cowell, der die Castingshow “The X Factor“ bereits im britischen Fernsehen zeigte, wird ab September damit auch in den USA auf Sendung gehen und als ausführender Produzent und Juror den Ton angeben. Als weitere Talentrichter stehen Sängerin Cheryl Cole und Musikproduzent Antonio “L.A.“ Reid fest. Als Gastgeber der Show treten Sängerin Nicole Scherzinger und der britische Moderator Steve Jones in Aktion.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare