Paris Hilton bekommt Eintrag im „Oxford Dictionary“

+
Paris Hilton steht gerne im Rampenlicht.

Oxford - Paris Hilton sorgt mit ihren Aussagen immer wieder für Aufregung. Jetzt steht sie neben namhaften Politikern und Schriftstellern im „Oxford Dictionary of Quotations“.

Konfuzius, Winston Churchill, Oscar Wilde, Stephen Hawking, Barack Obama: Die Liste an einflussreichen Persönlichkeiten der älteren und jüngeren Geschichte ließe sich fast beliebig verlängern. Bis man dabei auf Hotel-Erbin Paris Hilton kommt, würde wohl ein Weilchen vergehen.

Doch das Glamour-Girl steht fortan neben den oben Genannten im Oxford Dictionary of Quotations“, dessen neueste Ausgabe seit Freitag im Handel erhältlich ist. Unter „Hilton, Paris“ ist dort zu lesen:

"Dress cute wherever you go, life is too short to blend in." Auf deutsch: „Zieh‘ dich hübsch an - egal, wohin du gehst. Das Leben ist zu kurz, um sich anzupassen.“

Paris Hilton: Ihre besten Sprüche

Paris Hilton: Ihre besten Sprüche

Es ist eines von rund 20.000 Zitaten, die die renommierte Oxford University neu in ihre Zitatensammlung aufgenommen hat. Nicht schlecht, für ein It-Girl (berühmtester Ausspruch: „That‘s hot!“; auf deutsch: „Das ist heiß!“), das während eines Großbritannien-Aufenthalts nichts mit dem Namen Tony Blair anzufangen wusste. Kann passieren...

kim 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare