Nicole Richie bei Unfall verletzt

+
Nicole Richie ist bei einem Unfall verletzt worden.

Los Angeles - Ein Fotograf, der ohne Führerschein unterwegs war, fuhr Nicole Richie, Tochter von Popstar Lionel Richie, auf ihren Land Rover auf. Sie klagte anschließend über Schmerzen.

Party-Girl Nicole Richie ist am Montag bei einem Verkehrsunfall in Beverly Hills verletzt worden. Die 28-jährige Adoptivtochter von Popstar Lionel Richie war nach Angaben der Polizei am Montag in einem Land Rover auf dem Wilshire Boulevard unterwegs, als ein Fotograf, der ohne Führerschein unterwegs war, hinten auffuhr.

Richie habe nach dem Unfall über Schmerzen geklagt, ein Krankenwagen sei aber nicht gerufen worden, teilte die Polizei mit. Richie trat gemeinsam mit Partysternchen und Hotelerbin Paris Hilton in der TV-Realityshow “The Simple Life“ auf. Zuletzt war sie auch als Modedesignerin tätig. Im September hatte sie ihr zweites Kind, einen Jungen, zur Welt gebracht.

AP

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare