Nicole Richie hat einen Sohn

+
Nicole Ritchie ist wieder Mama geworden.

Los Angeles - Party-Girl Nicole Richie und ihr Freund Joel Madden sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Ritche brachte einen Buben zur Welt.

Richie gebar am frühen Mittwochmorgen einen 3,6 Kilogramm schweren Jungen, wie die 27-Jährige auf ihrer Website mitteilte. Das Baby erhielt den Namen Sparrow James Midnight Madden. Die Tochter des Paars, Harlow, wird im Januar zwei Jahre alt. Richie ist die Adoptivtochter von Popstar Lionel Richie. Gemeinsam mit Partysternchen und Hotelerbin Paris Hilton trat sie in der TV-Realityshow “The Simple Life“ auf, seither ist sie als Modedesignerin tätig. Der 30-jährige Madden ist Sänger der Band Good Charlotte und mit seinem Zwillingsbruder Benji ebenfalls im Modegeschäft tätig.

ap

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare