Musiker Ross Antony will ein Mädchen adoptieren

+
Ross Antony (links) und sein Mann Paul Reeves planen die Adoption eines Mädchens.

Rust - Ross Antony (35), Musiker und TV-Darsteller, will gemeinsam mit seinem Mann eine Tochter adoptieren. “Ich träume von einer Familie mit Kindern."

Ein Zeitpunkt stehe für die Adoption noch nicht fest. “Sicherlich nicht in den nächsten Jahren. Aber wenn es soweit ist, werde ich meine Karriere komplett an den Nagel hängen und mich voll und ganz auf das Kind und das Familienleben konzentrieren.“ Darin sei er sich mit seinem Partner, dem Opernsänger Paul Reeves (35), einig.

“Seit ich 17 bin, habe ich diesen Wunsch“, sagte der in Großbritannien geborene Antony am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur dpa in Rust (Baden-Württemberg). "Ich finde es wunderschön, dass heutzutage auch gleichgeschlechtige Paare die Möglichkeit bekommen, Kinder zu haben. Kinder sind ein großes Glück - auch für uns.“

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Antony und Reeves haben seit 2006 eine eingetragene Lebenspartnerschaft. Das Paar lebt in Siegburg bei Bonn und betreibt eine Pension. Antony war als Mitglied der Band Bro'Sis bekannt geworden. Anfang 2008 war er in der RTL-Sendung Ich bin ein Star ­- Holt mich hier raus “Dschungelkönig“ geworden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare