Michael Hall und Jennifer Carpenter lassen sich scheiden

+
Die Schauspieler Jennifer Carpenter und Michael Hall lassen sich nach nur zwei Jahren Ehe scheiden.

Los Angeles - Nach nicht einmal zwei Jahren Ehe lassen sich die Schauspieler Michael Hall und Jennifer Carpenter scheiden. Sie werden aber weiterhin gemeinsam vor der Kamera stehen.

Die Ehe des US-Schauspielerpaars Michael Hall und Jennifer Carpenter ist gescheitert. Carpenter reichte am Donnerstag in Los Angeles die Scheidung ein und gab als Grund unüberbrückbare Differenzen an. Die beiden haben keine gemeinsamen Kinder.

Das Paar hatte am 31. Dezember 2008 geheiratet. Seit August gehen die beiden privat getrennte Wege, wie aus der Scheidungsklage hervorgeht. Beruflich stehen sie gemeinsam für die TV-Serie “Dexter“ vor der Kamera. Carpenter spielt darin seine Schwester.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare