Matthias Schweighöfer sieht sich als guten Hausmann

+
Matthias Schweighöfer sieht sich selbst als guten Hausmann.

Frankfurt/Main - Schauspieler Matthias Schweighöfer sieht sich als guten Hausmann. “Ich fand das auch immer wichtig“, sagte der 28-Jährige am Sonntag im Hessischen Rundfunk.

Mit seiner Mutter spreche er heute mehr über Kochen und Backen, als er sich das je erträumt hätte. “Ich mag das, wenn man aufräumt“, sagte Schweighöfer, der mit seiner Freundin Angelika und der sechs Monate alten Tochter Greta auf dem Land in der Nähe Berlins lebt - in einem kleinen Haus mit Stall und Scheune, zwei Igeln und vier Katzen. Unter den diversen Hausarbeiten am liebsten sei ihm aber das Kochen, betonte der Schauspieler, der derzeit im Kinofilm “Zweiohrküken“ zu sehen ist.

AP

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare