Leona Lewis mag es englisch

+
Sängerin Leona Lewis

London - Die britische Sängerin und Songwriterin Leona Lewis scheint nicht lange auf typisch englisches Essen verzichten zu wollen, wenn sie im Ausland ist. Welche Lebensmittel sie deshalb auf Reisen mitnimmt:

Wie die Boulevardzeitung “The Sun“ im Internet berichtet, habe die 26-jährige Vegetarierin sich zumindest für hundert Pfund mit Baked Beans (weiße Bohnen mit Tomatensauce in der Dose), ihrer favorisierten Schokolade oder auch der Hefe-Paste Marmite eingedeckt, bevor sie zurück nach Los Angeles flog. Leona Lewis gewann 2006 die TV-Talentshow “The X Factor“ in Großbritannien. 2008 wurde sie mit ihrer Nummer-eins-Single “Bleeding Love“ und dem Album “Spirit“ international bekannt.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare