Kronprinzessin Viktoria besucht Frankreich

+
Schwedens Kronprinzessin Victoria und ihr Mann Daniel bereisen derzeit Frankreich.

Paris - Die schwedische Kronprinzessin Victoria und ihr Ehemann Daniel vergnügen sich derzeit in Frankreich: Schokolade, Schlösser und Staatsbesuch stehen auf dem Programm.

Am Dienstag empfing der französische Präsident Nicolas Sarkozy das frisch verheiratete Paar im Elysée. Am Vortag hatten sie die Werkstatt eines Pariser Chocolatiers besucht, der für seine monumentalen Schoko- Plastiken bekannt ist.

Im südwestfranzösischen Pau besuchten sie das Geburtshaus von Victorias Urahn Jean-Baptiste Bernadotte (1736-1844). Der französische Revolutionsgeneral wurde später König Karl XIV. Johann von Schweden. Die Bernadottes sind die am längsten ununterbrochen regierende Dynastie in Europa.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare