Tolle Leistung

Kronprinzessin Amalia: Abschlussprüfung mit Auszeichnung bestanden

Kronprinzessin Amalia trägt ein hellblaues Kleid und posiert in einem Garten für Fotos.
+
Herzlichen Glückwunsch! Kronprinzessin Amalia hat die Schule mit Auszeichnung abgeschlossen.

Bei den niederländischen Royals gibt es wieder einen Grund zu feiern: Thronfolgerin Amalia hat ihren langersehnten Schulabschluss in der Tasche!

Den Haag – Trotz aller Privilegien in ihrem Leben ist es Amalia (17) in den vergangenen Monaten nicht anderes ergangen als zahlreichen nicht-königlichen Teenagern in den Niederlanden. Auf ihrer Agenda stand zuletzt hauptsächlich lernen, lernen und nochmals lernen. Vor einigen Wochen trat die zukünftige Regentin zu ihrer Abiturprüfung an, bis zum Erhalt der Ergebnisse musste sie sich allerdings etwas gedulden.

Das Hoffen und Bangen hat nun aber endlich ein Ende: Kronprinzessin Amalia der Niederlande hat ihren Schulabschluss in der Tasche* und die Prüfungen am Christlichen Gymnasium Sorghvliet in Den Haag sogar mit dem Prädikat „cum laude“ bestanden. Auf Schloss Huis ten Bosch ist derzeit also Feierlaune angesagt und König Willem-Alexander (54) und Königin Máxima könnten auf ihre Erstgeborene vermutlich stolzer nicht sein. *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare