Tour in China

Klaus & Klaus bringen Grünkohl nach Asien

+
Klaus & Klaus machen Grünkohlparty in Asien.

Bremen - Das Gesangsduo Klaus & Klaus geht auf Grünkohl-Tour - nicht ungewöhnlich in dieser Jahreszeit. Allerdings sind die beiden Sänger nicht in Norddeutschland unterwegs.

Die Entertainer treten in einer Konzertreihe in China und Singapur auf. „Wir wollen mal zeigen, dass man in Deutschland nicht nur Oktoberfest feiert“, sagte der aus Oldenburg stammende Klaus Baumgart (60) der „Bild“-Zeitung vom Donnerstag. „Für das Festessen werden extra Kohlwürste, Kassler und Bauchspeck eingeflogen. Der Grünkohl ist tiefgefroren.“ Dazu können die Gäste zu Hits wie „An der Nordseeküste“, „Der Eiermann“ und „Da steht ein Pferd auf'm Flur“ schunkeln.

Die Tour startet am 24. Februar in Peking und endet am 8. März in Singapur.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare