Kevin Costner spielt in "Superman" mit

+
Kevin Costner

Los Angeles - Superman hat seinen Adoptiv-Vater gefunden: Kevin Costner hat den Zuschlag für die Rolle des Jonathan Kent in dem Action-Streifen “Superman: Man of Steel“ erhalten.

Das berichtete das US-Branchenblatt “Variety“ am Donnerstag. Es steht bereits fest, dass Diane Lane als Martha Kent die Adoptiv-Mutter von Clark Kent alias Superman spielen wird. Für die Rolle des heldenhaften Sohnes hat Regisseur Zack Snyder (“300“, “Watchmen - Die Wächter“) den britischen Darsteller Henry Cavill verpflichtet. Der 27-Jährige wurde durch die Fernsehserie “Die Tudors“ bekannt. Viggo Mortensen ist im Gespräch für den Part des Bösewichtes General Zod. Das Studio Warner Bros. will im Sommer mit der Produktion beginnen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare