Vorliebe für Anna Nicole Smith

Busenwunder brachte Kerner in den Knast

+
Seine Vorliebe für Anna Nicole Smith wurde Johannes B. Kerner zum Verhängnis.

Hamburg - Der Moderator Johannes B. Kerner (47) hat wegen seiner Vorliebe für das amerikanische Model Anna Nicole Smith (1967-2007) eine Nacht im Knast gesessen.

„Das ist eine Erfahrung, die ich nicht noch mal machen möchte“, sagte er in der ARD-Sendung „Inas Nacht“, die am Samstagabend ausgestrahlt wird. Mit einem Freund habe er ein H&M-Poster mit dem Busenwunder gestohlen.

„Das eigentlich Blöde war, dass wir das Riesenplakat samt Pappwand mit in den Bus genommen haben, was ziemlich auffällig war.“ Er scherzte, er habe nicht resozialisiert werden müssen.

Das sind die heißesten Frauen aller Zeiten!

Die 100 heißesten Frauen aller Zeiten: Drei Deutsche sind dabei!

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare