Katherine Heigl: Unfreiwilliger Strip

+
Träger weg? Egal! Katherine Heigl erträgt's mit einem Lächeln

Las Vegas - Ratsch, da war der Träger weg! Schauspielerin Katherine Heigl ist bei den ShoWest Awards in Las Vegas ein Textil-Unfall passiert.

Der "Grey's Anatomy"-Star war auf die Bühne gekommen, um ihren "Star des Jahres"-Preis entgegenzunehmen, da passierte es: Der Träger ihres roten Traumkleids riss!

Die 31-Jährige reagierte blitzschnell und hielt die Robe mit den Händen zusammen. Dann zeigte sich Heigl schlagfertig: Während sie ihre Dankesrede hielt, durfte Moderator Billy Bush das Kleid zusammenhalten.

Richtig tiefe Einblicke gab es übrigens nicht. Aber Grund zum Schmunzeln allemal ...

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare