Karoline Herfurth liest Bücher im Spagat

+
Karoline Herfurth

Hamburg - Schauspielerin Karoline Herfurth ist außerordentlich gelenkig. Und nutzt diese Eigenschaft bei allerlei Gelegenheiten

“Ich verbiege mich wahnsinnig gern wie ein Schlangenmensch“, sagte die 27-Jährige, der Zeitschrift “Brigitte Balance“. “Ich habe sogar schon mal im Spagat ein Buch gelesen.“ Im Alter von sieben Jahren habe sie beim Kinderzirkus am liebsten Vorwärts- und Rückwärtsbogen gemacht.

Die gebürtige Berlinerin spielt in ihrem neuen Film “Zettl“ eine junge Frau, die sich gern verliebt. “Und ich darf endlich mal berlinern. Die janze Zeit, dit find ick super“, sagte Herfurth mit der typischen Berliner Schnauze.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare