Kachelmann: Wie glaubwürdig ist das Opfer?

+
Jörg Kachelmann in der Untersuchungshaft.

Mannheim - Im Fall des inhaftierten Fernseh- Wettermoderators Jörg Kachelmann soll nach Informationen des Magazins “Focus“ die Glaubwürdigkeit des mutmaßlichen Vergewaltigungsopfers überprüft werden.

Lesen Sie auch:

Anwalt: Kachelmann soll freikommen

Anklage sehr wahrscheinlich

Kachelmann-Festnahme lange vorbereitet

Für die kommenden Tage sei ein Treffen der 37- Jährigen mit einem Gutachter verabredet worden. In der kommenden Woche werde das Mannheimer Amtsgericht voraussichtlich auch über den Antrag zur Aufhebung des Haftbefehls befinden, berichtet das Magazin.

Kachelmann - die ersten Fotos aus der Haft

Kachelmann - die ersten Fotos aus der Haft

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare