Kachelmann: Wie glaubwürdig ist das Opfer?

+
Jörg Kachelmann in der Untersuchungshaft.

Mannheim - Im Fall des inhaftierten Fernseh- Wettermoderators Jörg Kachelmann soll nach Informationen des Magazins “Focus“ die Glaubwürdigkeit des mutmaßlichen Vergewaltigungsopfers überprüft werden.

Lesen Sie auch:

Anwalt: Kachelmann soll freikommen

Anklage sehr wahrscheinlich

Kachelmann-Festnahme lange vorbereitet

Für die kommenden Tage sei ein Treffen der 37- Jährigen mit einem Gutachter verabredet worden. In der kommenden Woche werde das Mannheimer Amtsgericht voraussichtlich auch über den Antrag zur Aufhebung des Haftbefehls befinden, berichtet das Magazin.

Kachelmann - die ersten Fotos aus der Haft

Kachelmann - die ersten Fotos aus der Haft

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare