Justin Bieber: "Ich liebe deutsche Mädels"

Frankfurt/Main - Teenie-Schwarm Justin Bieber hat gestanden, dass er eine besondere Schwäche für deutsche Mädels hat. Weibliche Fans aufgepasst: Bis Freitag ist der süße Single noch in Deutschland:

Der kanadische Popstar Justin Bieber (16) mag die deutschen Mädels. “Ich liebe sie“, sagte er am Donnerstag in Frankfurt. Bieber, der über YouTube-Videos groß raus kam, hat einen deutschen Urgroßvater und kann auf Deutsch nahezu akzentfrei bis zehn zählen. “Das habe ich mir selbst beigebracht, weil ich jetzt schon zum vierten Mal in Deutschland bin.“

In Hessen besuchte er zu Promo- Zwecken zwei Radio-Sender. Die etwa 100 hysterischen jungen Frauen vor dem Hessischen Rundfunk nahm der Teenie-Schwarm gelassen. “Ich seh' das ganz entspannt. Da sind halt jede Menge Hormone im Spiel.“ Am Freitag tritt Bieber beim Musikpreis “Comet“ in Oberhausen auf.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare