Spaniens König muss unters Messer

Juan Carlos: "Muss zurück in die Werkstatt"

+
Spaniens König Juan Carlos

Cadiz - Der spanische König Juan Carlos wird in der kommenden Woche erneut an der Hüfte operiert. Er müsse "zurück in die Werkstatt."

Das erklärte der 74-Jährige am Rande des Iberoamerikanischen Gipfels in Cadiz. Er sei ein wenig lahm, sagte der König dem kolumbianischen Präsidenten Juan Manuel Santos, während er sich auf zwei Krücken stützte. Er müsse sich einem Eingriff an der linken Hüfte unterziehen.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare