Jopie: "Ich schaffe die 108!"

+
Johannes Heesters will bald wieder auf der Bühne stehen.

Starnberg - Showstar Johannes Heesters liegt wegen eines Schwächeanfalls in einer Klinik. Trotzdem ist der 107-Jährige optimistisch, seinen anstehenden Geburtstag gebührend feiern zu können.

Wenige Tage vor seinem 108. Geburtstag wurde Johannes "Jopie" Heesters in eine Klinik eingeliefert. Wie die Bild berichtet, erlitt der Sänger und Schauspieler wahrscheinlich einen Schwächeanfall. Alle wichtigen Termine und eine geplante Geburtsfeier seien vorerst abgesagt worden. Tochter Wiesje Herold, selbst schon 80, sei allerdings guter Dinge: „Mit seinen 107 ist Jopie natürlich nicht mehr der Allerjüngste. Aber er ist ein Stehaufmännchen.“

Jopie Heesters - seine große Karriere

Jopie Heesters - seine große Karriere

Auch Heesters selbst machte laut Medienberichten seinen Fans Mut:" Ich verspreche euch: Ich schaffe die 108! Und ich werde so schnell wie möglich wieder auf die Bühne kommen."

Johannes Heesters lebt in Söcking in Landkreis Starnberg.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare