Strahlender Auftritt bei Filmpremiere

Deutliches Bäuchlein: Aniston schwanger?

+
Jennifer Aniston mit ihrem Verlobten Justin Theroux auf dem roten Teppich in New York. Deutlich erkennbar: Jennifers Bäuchlein.

New York - Bei einer Filmpremiere in New York zeichnete sich bei Schauspielerin Jennifer Aniston deutlich ein Bäuchlein unter dem Kleid ab. Ist die 44-Jährige schwanger?

Bei der Premiere ihrer neuen Komödie "We're the Millers" in New York zeigte sich die 44-jährige Schauspielerin strahlend mit ihrem Verlobten Justin Theroux (41) auf dem roten Teppich. Was den Reportern und Fans sofort auffiel: Unter ihrem dunklen Abendkleid zeichnete sich deutlich ein Bäuchlein ab. Möglicherweise hat es endlich geklappt und für die ehemalige "Friends"-Darstellerin erfüllt sich endlich der Traum eines Babys.

Erst kürzlich soll ein Informant dem US-Magazin "InTouch" mitgeteilt haben, dass es der Hollywood-Star mit künstlicher Befruchtung versuchen wolle, um doch noch schwanger zu werden. Sehr verdächtig: Schon während der Dreharbeiten zu ihrem neuen Film soll sie sich Gegenstände oder Requisiten vor den Bauch gehalten haben, sobald sie Fotografen bemerkte...

fw

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare