Interview mit extratipp.com

„Ich habe mich in Wiebke getäuscht“ - Norbert packt über seine gescheiterte HadeB-Ehe aus

Kuppelshow "Hochzeit auf den ersten Blick"
+
Hochzeit auf den ersten Blick

Norbert und Wiebke heirateten 2020 in der Sat.1-Kuppelshow Hochzeit auf den ersten Blick. Doch die Ehe der beiden sollte kein Happy End finden. Im exklusiven Interview verrät Norbert warum.

Gelsenkirchen - Kann aus Wissenschaft wirklich Liebe werden? Daran glauben zumindest diejenigen, die sich bei Hochzeit auf den ersten Blick bewerben. Im letzten Jahr gehörten Norbert und Wiebke dazu. Erst vor dem Traualtar lernten sich die beiden kennen. Auch wenn sie sich zunächst das J-Wort gaben, das Glück sollte nicht lange währen. Norbert spricht im exklusiven Interview über die Odyssee seiner missglückten Ehe und verrät, was er Wiebke noch sagen würde, wenn sie überhaupt noch mit ihm sprechen würde.

Das komplette Interview „Ich habe mich in Wiebke getäuscht“ - Norbert packt über seine gescheiterte HadeB-Ehe aus gibt es bei Extratipp.com* zu lesen. Außerdem haben wir viele andere spannende Geschichten und aktuelle News rund um das Thema TV*. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare