1. Soester Anzeiger
  2. Stars

Mega-Comeback von Shirin bei GZSZ: Gazme Senol steigt mit heißer Szene wieder ein

Erstellt:

Von: Alica Plate

Kommentare

Mega-Comeback von Shirin bei GZSZ: Gazme Senol steigt mit heißer Szene wieder ein  (Fotomontage)
Mega-Comeback von Shirin bei GZSZ: Gazme Senol steigt mit heißer Szene wieder ein (Fotomontage) © IMAGO / Future Image/TVNOW / Pascal Bünning

GZSZ: Nach Sunny bekommt nun auch Nihat sein eigenes Format - darin feiert Zuschauer-Liebling Shirin ihr großes TV-Comeback. Eine Überraschung, die es in sich hat.

Babelsberg, Berlin - Mega Überraschung bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ (GZSZ)*: Shirin Akinci (Gamze Senol, 28) kehrt in Kürze zurück! Nachdem bereits Sunny einen eigenen Ableger der erfolgreichen Daily Soap ergatterte, bekommt nun auch Nihat ein eigenes Format. Dabei feiert keine geringere als Shirin ihr TV-Comeback - und dies hat es durchaus in sich, wie extratipp.com* berichtet.

Shirin feiert im GZSZ-Ableger ihr TV-Comeback

Im GZSZ-Ableger „Nihat – Alles auf Anfang“ begibt sich der GZSZ-Star auf die Suche nach seiner Mutter und den Wurzeln seiner Familie. Dabei stößt Nihat (Timur Ülker, 32) in Hamburg plötzlich auf seine Cousine Shirin Akinci, die in dem GZSZ-Ableger ihr lang ersehntes TV-Comeback feiert. Eine mega Überraschung, die es in sich hat - denn Fans der Soap kommen dabei definitiv auf ihre Kosten. Shirin zeigt sich nicht nur extrem verändert, sondern heizt die Zuschauer auch mit einer krassen Sex-Szene so richtig ein. (Die größten GZSZ-Skandale*)

Nach dem plötzlichen aus in der Soap, das etliche Zuschauer extrem enttäuscht zurückließ, ist sie nun endlich wieder zurück (alle Infos zur Daily bei RTL*). Statt lockigem Haar, trägt sie ihre braune Mähne nun glatt und erobert ihre Fans damit im Sturm. Auch der kleine Einblick ihres TV-Comebacks lässt einiges versprechen: Denn Gamze Senol hat zum ersten Mal in ihrer Karriere eine heiße Sex-Szene gedreht. Auch für die Schauspielerin selbst eine ganz besondere Erfahrung: „Ich habe meine erste Sex-Szene gedreht – eine Erfahrung, die komplett neu für mich war!“, gesteht der Ex-GZSZ-Star. 

Shirin ist zurück - bei „Nihat – Alles auf Anfang“ gibt sie ihr TV-Comeback
Shirin ist zurück - bei „Nihat – Alles auf Anfang“ gibt sie ihr TV-Comeback © TVNOW / Oliver Ziebe

Zu einem Liebescomeback mit John Bachmann (Felix von Jascherhoff, 39) wird es dabei zwar nicht kommen - kehrt Shirin (noch) nicht zu GZSZ, sondern beim Ableger „Nihat – Alles auf Anfang“ zurück, trotzdem verspricht das Format schon jetzt pure Unterhaltung und startet bereits in Kürze.

Ab dem 15. September auf TVNOW und am 22. und 23. September ab 19.40 Uhr auf RTL. Wir sind gespannt, ob Shirin anschließend doch nochmal den Kolle-Kiez einen Besuch abstatten wird. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare