"Verstehen Sie Spaß?": Guter Einstand für Cantz

+
Guido Cantz.

Köln - Moderator Guido Cantz hat einen guten Einstand als Gastgeber der Show "Verstehen Sie Spaß?" gefeiert. Dabei hätten die Voraussetzungen besser sein können.

Die Vorzeichen hätten besser stehen können für Guido Cantz: Bedingt durch den Tod des polnischen Präsidenten Lech Kaczynski (Brennpunkt) begann seine Premiere bei Verstehen Sie Spaß? am Samstagabend zehn Minuten später – für eine Unterhaltungsshow wohl nicht gerade das geeignetste Vorprogramm.

Dennoch kann man eine positive Bilanz ziehen: Mit 4,67 Millionen Zuschauern erzielte die Show zur Premiere einen guten Marktanteil von 15,2 Prozent beim Gesamtpublikum. Frank Elstner hatte allerdings bei seinem Abschied im vergangenen Jahr noch 5,42 Millionen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare