"Golden Girl" erhält den fünften Emmy

+
Auch mit 88 noch erfolgreich: Betty White.

Los Angeles - "Golden Girl" Betty White hat ihren fünften Emmy eingeheimst. Die 88-Jährige erhielt den begehrten Fernsehpreis am Samstag für einen Gastauftritt als Moderatorin der Comedy-Show "Saturday Night Live" in diesem Jahr.

White wurde mit der Comedy-Serie "Golden Girls" über eine Seniorinnen-WG in der Rolle der "Rose" berühmt. Auch für diese Rolle erhielt sie einen Emmy. Zwei weitere gab es für eine Nebenrolle in der "Mary Tyler Moore Show", auch ein Gastauftritt Whites in der "John Larroquette Show" wurde ausgezeichnet. Der fünfte Emmy für die 88-Jährige wurde am Samstag bei der Verleihung der Preise in der Kategorie "Creative Arts" bekanntgegeben, die eigentliche Emmy-Gala findet am kommenden Sonntag statt.

ap

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare