Fitness-Date für Singles

Stuttgart (dpa) - Schweißnasse Hände kennen die meisten beim ersten Date wohl nur vor Aufregung. Bei der jüngsten Blüte des Speeddating-Trends schwitzen Singles nun allerdings gemeinsam: beim Sport.

Der Berliner Anbieter SportyDate bringt dazu je zehn Männer und Frauen zum Fitness zusammen. Die Übungen machen die Teilnehmer paarweise - und sollen sich so nebenbei kennenlernen. 

Ein roter Kopf und Schweißgeruch beim ersten Date? Zumindest die Veranstalter finden das zielführend: "So weiß man sofort, mit wem die Chemie stimmt", heißt es auf der Internetseite. Wer sich dann sprichwörtlich nicht riechen kann, hat immerhin einen Vorteil: Nach all dem Sport braucht er beim nächsten Restaurant-Date nicht auf die Kalorien zu achten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare