Wollnys hautnah

„Na endlich“: Sylvana Wollny und Florian sind verlobt!

Zwei Bilder von Sylvana Wollny und Florian
+
Sylvana Wollny und Florian sind verlobt

Sylvana Wollny und Florian Köster haben sich verlobt. Das Paar ist bereits seit zehn Jahren in einer Beziehung. 

Neuss – die Hochzeitsglocken bei Sylvana Wollny (29) werden bald läuten! Die Reality-TV-Darstellerin, bekannt aus „Die Wollnys – eine schrecklich große Familie“ und ihr Partner Florian Köster (33) haben sich verlobt. Die beiden sind bereits seit zehn Jahren ein Paar und haben sogar schon zwei gemeinsame Kinder: Celina-Sophie (8) und Anastasia Sophie (2).

Doch was hat Florian nach zehn Jahren Beziehung endlich dazu bewogen, seiner Sylvana endlich einen Heiratsantrag zu machen? Zuletzt musste sich die 29-Jährige große Sorgen um ihren Schatz machen. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert und musste dort notoperiert werden. Umso erfreulicher nun die tolle Nachricht, dass der 33-Jährige am 17. September um Sylvanas Hand angehalten hat. 

Sylvana hat Ja gesagt! 

Die Tochter der Kult-TV-Mutter Silvia Wollny (56) hat natürlich auch Ja gesagt und verkündete auf ihrem Instagram Account stolz: „Ich habe Ja gesagt.“ Die zweifache Mutter scheint sehr begeistert über die Verlobung zu sein: „Ich kann es immer noch nicht glauben, aber du hast mich schon wieder zum glücklichsten Mädchen auf der ganzen Welt gemacht. Dieses Gefühl, als du von mir auf die Knie gegangen bist, ist einfach unbeschreiblich“, freut sich die zweifache Mama.

Auch Mama Silvia hat ein paar nette Worte für die Verlobten. Auf ihrem Instagram-Account postet die 56-Jährige ein Bild von den beiden Turteltauben und betont: „Ich bin stolz auf euch.“ Auch die Fans sind begeistert und geben den Verlobten zahlreiche Glückwünsche mit auf ihren Weg. Eine Nutzerin scherzt: „Na endlich! Sylvana musste lange Geduld haben, bis ihr Flo ihr endlich die Frage aller Fragen stellte. Vielleicht hat ihn sein Notfall zum Umdenken gebracht. Glückwunsch an Sylvana und Flo.“ 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare