Eltern stört Britneys "dürftiges" Outfit

Los Angeles - Britney Spears steht zwar bei US-Teenagern hoch im Kurs, für viele Eltern aber ist sie ein Dorn im Auge. Sie stoßen sich an der dürftigen Bekleidung des Popsternchens.

Als der Fernsehsender Fox kürzlich eine Episode der Serie “Glee“ der US-Popsängerin widmete, erntete er mit 13,3 Millionen jungen Zuschauern das bisher beste Ergebnis. Der elterliche TV-Rat aber stieß sich am “expliziten sexuellen Inhalt“ und der “dürftigen“ Bekleidung der Schauspieler in dieser “Glee“-Folge, schrieb die “New York Daily News“.

Forbes-Liste: Das sind die einflussreichsten Promis

Forbes-Liste: Das sind die einflussreichsten Promis

Außerdem störte sich der Elternrat an der “Vergötterung eines mit Problemen beladenen Popstars“. “Angesichts der Suchtkliniken, ihrer öffentlichen Zusammenbrüche und der fragwürdigen Erziehung ihrer beiden kleinen Söhne ist Spears alles andere als ein Vorbild“ für junge Leute, kritisieren die Eltern.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare