Das sind ihre Zukunftspläne

Ellen Pompeo: Schluss mit der Schauspielerei?

+
Ellen Pompeo denkt über ein Ende ihrer Schauspiel-Karriere nach.

New York - Ellen Pompeo denkt über ein baldiges Ende ihrer Schauspiel-Karriere nach. Für ihre Zukunft hat die "Grey's Anatomy"-Darstellerin bereits konkrete Pläne.

„Grey's Anatomy“-Darstellerin Ellen Pompeo (44) könnte sich ein baldiges Ende ihrer Schauspiel-Karriere vorstellen. „Ich habe definitiv keine starke Sehnsucht nach 'Grey's' noch zu schauspielern“, sagte sie in einem Interview, das am Donnerstag auf der Website Buzzfeed veröffentlicht wurde. Vor der Kamera habe sie sich nichts mehr zu beweisen. „Ich würde es gern versuchen und schauen, ob ich auch etwas anderes machen könnte und mit etwas anderem erfolgreich sein könnte.“ Besonders interessiere sie sich fürs Produzieren. Pompeo spielt seit fast zehn Jahren in der Krankenhausserie die Hauptrolle Meredith Grey.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare