exklusives Interview mit extratipp.com

„Der Typ ist so selbstverliebt“: Claudia Obert verrät, was sie von Andrej Mangold wirklich hält

Die Unternehmerin Claudia Obert sitzt beim Finale der Sat.1-Show „Promi Big Brother 2017“ im Studio.
+
Claudia Obert ist als Teilnehmerin von verschiedenen deutschen Reality-Shows bekannt.

Sie standen gemeinsam im Finale von Kampf der Realitystars. Doch Freunde scheinen die beiden nicht mehr zu werden. Im Interview mit extratipp.com verrät Reality-Star Claudia Obert was sie von Andrej Mangold wirklich hält.

Hamburg - Reality-Star Claudia Obert (60) ist bekannt dafür, kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Eine Eigenschaft, die auch Ex-Bachelor Andrej Mangold (34) zu spüren bekam. Beide traten gerade erst im Finale von Kampf der Realitystars - Schiffbruch am Traumstrand gegeneinander an und mussten gegen Sängerin Loona (47) den Kürzeren ziehen.
Im Interview mit extratipp.com* verrät Claudia Obert nun, weshalb sie eigentlich den Sieg verdient gehabt hätte und was sie wirklich von ihrem Mitstreiter Andrej Mangold hält.
*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare