"Das hätte nicht sein müssen"

Beckham bereut seine Modesünden

+
David Beckham bei den "GQ" Awards in Berlin

Berlin - So manchen Look aus seiner Vergangenheit findet Kicker David Beckham heute gar nicht mehr so gut. Dabei ist er doch für seinen Style fast berühmter als für seine Fußballkünste.

Auch Stil-Ikonen und Sex-Symbole wie David Beckham (38) haben manchmal stillose Tage in ihrem Leben. „Jeder kennt diese Momente, wenn man zum Beispiel alte Bilder anschaut und sich denkt, dass das vielleicht nicht hätte sein müssen“, sagte der frühere Fußball-Star der Nachrichtenagentur dpa in Berlin. „Aber damals war's vielleicht okay...“ Jeder habe mal einen sogenannten Bad-Style-Day. Beckham wurde am Donnerstagabend bei den „GQ Männer des Jahres“-Awards 2013 in der Kategorie „Stil“ ausgezeichnet.

Die schrägsten Fußballer-Frisuren

Die schrägsten Fußballer-Frisuren

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare