Video: Claudia Schiffer malt Spinnen

Hamburg - Viele Frauen haben panische Angst vor Spinnen. Nicht so aber Claudia Schiffer. Das Model hat nichts gegen die Achtbeiner. Jetzt spielen die Tiere auch in ihrem eigenen Label eine große Rolle.

Model Claudia Schiffer hat in ihrer Jugend eine Vorliebe für Spinnen entwickelt. “Ich hab nie Angst gehabt vor Spinnen. Ich fand sie immer schön anzusehen, im Großformat unter dem Mikroskop“, sagte die 40-Jährige in einem Interview des “Zeit“-Magazins. “Da kann man so viele Einzelheiten, Farben und Schattierungen entdecken, die man sonst nie sehen kann“, fügte sie hinzu.

Zu Beginn ihrer Karriere habe sie auf Reisen stets ein Kästchen Wasserfarben mit sich geführt und die Wartezeiten damit verkürzt, Spinnen zu malen. Das sei auch der Grund, weshalb eine Spinne das Label ihrer ersten eigenen Kollektion sei.

Täuschend echt: Die Wachsfiguren der Stars

Täuschend echt: Die Wachsfiguren der Stars

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare