Christina Applegate hat ein Töchterchen bekommen

Christina Applegate ist Mutter eines kleinen Töchterchens geworden.

New York - Hollywood-Schauspielerin Christina Applegate und ihr Verlobter Martyn LeNoble sind vor knapp einer Woche Eltern geworden.

Tochter Sadie Grace LeNoble sei am vergangenen Donnerstag in Los Angeles zur Welt gekommen, teilte eine Sprecherin der 38- Jährigen laut “people.com“ am Dienstag mit. Mutter und Tochter gehe es gut. Applegate und der um zwei Jahre älterer Musiker hatten sich im vergangenen Jahr am Valentinstag verlobt und die Schwangerschaft im Juli bekanntgegeben.

Aus dem Bekanntenkreis der beiden verlautete nach People-Angaben am Dienstag, die beiden seien total verliebt in ihr hübsches kleines Mädchen.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare