Britney Spears löst in Abu Dhabi Verkehrschaos aus

+
Britney Spears

Abu Dhabi - Ein Konzert von Popstar Britney Spears im Rahmen des Formel 1 Grand Prix in Abu Dhabi hat in den Vereinigten Arabischen Emiraten ein Verkehrschaos ausgelöst.

Der Auftritt der 29-Jährigen habe am Freitagabend mehr als 15 000 Fans angelockt, viele aus den Nachbarstaaten, sagten die Organisatoren der Nachrichtenagentur dpa am Samstag. Wegen der großen Nachfrage stieg der Preis eines Tickets laut Medienberichten von 300 Dollar (umgerechnet etwa 218 Euro) auf bis zu 1500 Dollar. Das Konzert war Teil der Femme Fatale Tour, benannt nach dem jüngsten Album der Sängerin.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare