Brad Pitt ist jetzt Möbel-Designer

+
Angelina Jolia kann stolz auf ihren Brad sein: Er stellt demnächt seine erste Möbel-Kollektion vor.

New York - Brad Pitt baut sich ein weiteres Standbein auf. Der Schauspieler hat jetzt seine erste Möbel-Kollektion entworfen. Die Stücke sind aber keineswegs für jedermann zu haben.

Hollywoodstar Brad Pitt ist unter die Möbeldesigner gegangen. Der 48-Jährige hat eine Kollektion mit dem US-Unternehmer Frank Pollaro entworfen, wie das Magazin Architectural Digest berichtete. Die etwa zwölf Möbelstücke sind aber nur etwas für vermögende Kunden: Ein Tischgestell ist den Angaben zufolge mit 24-karätigem Gold überzogen, das Bett ist auf neun Stück limitiert.

Pitt ist schon lange ein Anhänger schönen Designs. Von seinem ersten Schauspielhonorar hatte er sich einen Stuhl und eine Lampe gekauft, wie er dem Magazin sagte. Seit Anfang der 90er Jahre habe er mit Ideen für Gebäude und Möbelstücke gespielt. Pollaro habe einen dieser alten Entwürfe gesehen und eine Zusammenarbeit vorgeschlagen.

Die Kollektion umfasst mehrere Tische, Stühle, ein Bett und eine Badewanne für zwei aus Marmor. Sie wird vom 13. bis 15. November in New York vorgestellt.

Popstars und ihre früheren Berufe

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

dapd

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare