Bobby Brown ist zum fünften Mal Vater geworden

+
Bobby Brown (40), Ex-Ehemann von Popstar Whitney Houston, ist zum fünften Mal Vater geworden.

Los Angeles - US-Sänger Bobby Brown (40), Ex-Ehemann von Popstar Whitney Houston, ist zum fünften Mal Vater geworden.

Sohn Cassius sei in dieser Woche zur Welt gekommen, verriet der R&B-Sänger bei einem Auftritt in Las Vegas laut "Usmagazine.com".

Die schönsten Frauen der Welt

Die schönsten Frauen der Welt

Es ist das erste gemeinsame Kind von Brown und seiner Freundin Alicia Etheridge. Mit Houston hat er die 15-jährige Tochter Bobbi Kristina. Die Ehe wurde im April 2007 geschieden, einen Monat später kam Brown mit Etheridge zusammen, die zuvor seine Managerin war. Brown hat außerdem drei weitere Kinder mit Ex-Freundinnen. Im Februar sagte Brown, dass er sich sehr auf den Familienzuwachs freue.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare