Bettina Wulff wird Unicef-Schirmherrin

+
Bettina Wulff wird Unicef-Schirmherrin.

Berlin - First Lady Bettina Wulff (37) übernimmt die Schirmherrschaft des UN-Kinderhilfswerks Unicef. Offiziell wird ihr das Ehrenamt am 1. Dezember von ihrer Vorgängerin Eva Luise Köhler (63) übergeben.

Beide sind dann in der Lietzenseeschule in Berlin zu Gast, die sich laut Unicef besonders für Kinderrechte engagiert. Die Frau des Bundespräsidenten setzt sich traditionell für das Müttergenesungswerk und Unicef ein. Außerdem ist weiteres Engagement gefragt. Köhler machte auf seltene Krankheiten aufmerksam. Wulff unterstützt die Stiftung “Eine Chance für Kinder“.

Bettina Wulff: Unsere junge, schöne First Lady

Bettina Wulff: Die junge, schöne First Lady a.D.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare