David Beckham entwirft Wäsche für H&M

+
David Beckham

Stockholm - David Beckham geht unter die Wäschedesigner: Der 36-jährige Fußball-Star hat zusammen mit der schwedischen Bekleidungskette Hennes & Mauritz (H&M) eine eigene Dessous-Kollektion entworfen.

Die Linie “Bodywear“ soll vom 2. Februar an weltweit in 1.800 H&M-Filialen und online erhältlich sein, wie das Unternehmen am Mittwoch in Stockholm mitteilte.

Die schrägsten Fußballer-Frisuren

Die schrägsten Fußballer-Frisuren

Zu der Kollektion gehören Slips, Boxershorts, Unterhemden, Pyjamas, T-Shirts und lange Unterhosen. Beckham, der bereits für Armani gemodelt hat, wird die Teile selbst präsentieren. Das Angebot soll der Auftakt sein für eine längere Zusammenarbeit zwischen H&M und dem englischen Nationalspieler.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare