Neue Staffel der TV-Show

"Beauty & The Nerd": Zoff zwischen Emmi und Kim kurz vorm explodieren +++ Beauty Annabell küsst ihren Elias

Bei "Beauty & The Nerd" wird es heute romantisch. Beauty Annabell kommt heute ihrem Nerd Elias so richtig nahe.

  • In der dritten der Show "Beauty & The Nerd" auf ProSieben wird es heute (18. Juni) romantisch.
  • Annabell aus Neuss hat heute ihren ersten Kuss mit Nerd Elias.
  • Außerdem scheint der Zoff zwischen Emmi und Kim kurz vor dem Platzen zu sein.

Update, Donnerstag (18. Juni), 21.22 Uhr: Der nächste Zickenkrieg bei "Beauty & The Nerd" bahnt sich an - mal wieder zwischen Kim und Emmi. Der Grund: Kim hat bei der hässlich-flirten-Challenge verloren - zu Unrecht, wie sie glaubt. Während Kim, ihrer Meinung nach, völlig entstellt wurde und einen Damenbart bekam, wurde Emmi "nur" eine Monobraue verpasst.

Nachdem Emmi den 2. Platz in der Challenge erreicht hat, wettert Kim hinter den Kulissen: "Das ist doch klar, dass Jungs nach dem P***s gehen. Ich werde verunstaltet und Emmi bekommt nur eine Monobraue."

Doch auch Emmi holt im Interview zum Gegenschlag aus, schließlich ist Kim seine Erzfeindin seit dem ersten Tag. "Ich glaube nicht, dass sich alles um Kim dreht, auch wenn sie das gerne hätte. Man merkt auch einfach, dass das einfach ihre Art ist", ist sich Emmi sicher.

Erster Kuss bei "Beauty & The Nerd" (ProSieben): Das denkt Twitter über den romantischen Moment

Update, Donnerstag (18. Juni), 20.57 Uhr: Das erste Paar bei "Beauty & The Nerd" auf ProSieben scheint gefunden zu sein - Elias und Annabell verstehen sich seit ihrem Kuss sehr gut. Doch laut Twitter kommt das schauspielerische Talent der Kandidaten nur wenig gut an.

Update, Donnerstag (18. Juni), 20.45 Uhr: Der erste Kuss für Nerd Elias - und dieser wird er wohl nie wieder vergessen. Bei dem romantischen Filmkuss zwischen Annabell und ihrem Nerd sah es aus, als ob die beiden kurz die Welt um sich herum vergessen haben.

Und auch nach dem Kuss schwebte Elias im siebten Himmel, stöhnte kurz auf. "Ohne Worte" waren die einzigen beide, die er noch aus sich rausbringen konnte.

Annabell und Elias bei "Beauty & The Nerd": Filmkuss überzeugt Schauspieler Raul Richter

Annabell scheint sichtlich angetan von ihrem Kuss mit Elias zu sein. So erklärt sie nach dem Kuss ihren Konkurrenten, dass er wahnsinnig gut geküsst habe. "Erster Kuss live vor der Kamera mit einer Beauty wie Annabell. Besser hätte ich es wirklich nicht treffen können", erklärt der 24-Jährige im Freudenrausch.

Und das überzeugte auch den Schauspieler und Jury Raul Richter und kürte die beiden als Gewinner der Challenge - somit geht es für die beiden ab zum Strand.

Update, Donnerstag (18. Juni), 20.15 Uhr: In der dritten Folge von "Beauty & The Nerd" auf ProSieben wird es heute filmreif, denn die verbliebenen Kandidaten müssen heute ihr schauspielerisches Talent beweisen. Gemeinsam mit GZSZ-Schauspieler Raul Richter (33) müssen die Beautys und ihre Nerds emotionale Filmmomente darstellen.

"Eine Kussszene ist der absolute Horror", ärgert sich Beauty Annabell aus Neuss. Auch ihr Nerd-Partner Elias ist ziemlich nervös, schließlich ist es sein erster Kuss. Doch Raul Richter zeigt keine Gnade: "In der Schauspielerei ist es so. Man spielt eine Rolle. Wenn in der Szene ein Kuss verlangt wird, dann muss geküsst werden. Da will ich natürlich vollen Einsatz haben - von beiden."

Erster Kuss bei "Beauty & The Nerd" (ProSieben) - Annabell und Elias küssen sich vor laufender Kamera

Die beiden müssen ausgerechnet eine ganz besondere Filmszene nachmachen: der legendäre Kuss von "Spiderman", worüber sich Elias grundsätzlich freut, schließlich sei das einer der besten Szenen der Filmgeschichte und er macht sich schließlich auch Gedanken über den anstehenden Kuss - er möchte sich davor noch einmal die Zähne putzen.

Erstmeldung, Donnerstag (11. Juni), 21.20 Uhr: Nicht alle Männer in der Show "Beauty & The Nerd" benötigen die Hilfe der Models. Chris (25) aus Köln und Jenny (33) aus Bergisch Gladbach drehen den Spieß um, wie der 25-Jährige aus NRW sofort beim Einzug beweist, berichtet RUHR24.de*.

Reality-TV

Beauty & The Geek (Nerd)

Erstausstrahlung

1. Juni 2005 (USA)

Anzahl der Folgen

48

Sender

The CW, The WB, Fox Reality Channel

Letzte Gewinner

Amanda Corey, Tommy Severo

Nominierungen

Teen Choice Award - Choice TV Breakout Show

"Beauty & The Nerd": Model Chris aus Köln (NRW) zeigt in der Show auf ProSieben viel Haut

Denn auf ein T-Shirt verzichtet der Neue direkt. Seine Muskeln beeindrucken nicht nur die Models, sondern auch ihre männlichen "Partner". Vor allem bei "Beauty & The Nerd"-Kandidat Sven L. aus Bocholt* hinterlässt Chris einen bleibenden Eindruck. "Begeistert bin ich nicht unbedingt. Der Typ sieht unglaublich gut aus", gibt der Nerd zu.

Das nagt am Selbstvertrauen des 24-Jährigen. Doch nicht nur das. Er bangt auch um seine Beauty. "Da könnte man schon so ein bisschen Minderwertigkeitskomplexe bekommen, weil die Beautys ihn natürlich die ganze Zeit anschmachten", zitiert ProSieben den Teilnehmer in einer Pressemitteilung. Ob mit Malin, Karina, Annabell und Selina die Models aus NRW* dem durchtrainierten Körper verfallen?

Eher gelassen betrachtet Dion aus Berlin den Einzug des Kandidaten aus NRW und bleibt daher weiterhin sich selbst treu. "Er hat einen schönen Körper, aber das ist nicht so, wie ich aussehen möchte, weil so sehen viele Menschen aus. Ich bin lieber einzigartig als von der Stange."

"Beauty & The Nerd" (ProSieben): Chris aus Köln (NRW) will gewinnen

Der 25-jährige Chris bildet gemeinsam mit Jenny (33) ein Team. Die 33-Jährige zieht als "Nerd" ein. An Selbstvertrauen scheint es dem Kandidaten aus Köln nicht zu mangeln. Er sieht sich schon zu Beginn als Gewinner der neuen Staffel "Beauty & The Nerd" auf ProSieben.

Chris (25, l.) und Jenny (33) sind bei "Beauty & The Nerd" auf ProSieben ab heute die neuen Kandidaten aus NRW.

Klar, dass da die erste Kampfansage nicht lange auf sich warten lässt. "Jenny und ich sind zum Gewinnen hier. Hier geht es immerhin um 50.000 Euro", stellt Chris klar.

"Beauty & The Nerd" (ProSieben): Beauty Chris erhält von Nerd Jenny aus NRW einige Komplimente

Besonders bei seiner 33-jährigen Spiel-Partnerin überzeugt er durch seinen trainierten Körper. "Ziemlich gut sieht er aus. Gut gebaut, ich dachte im ersten Moment, Bodybuilder. Ich bin zufrieden!"

Inwiefern sich die zwei neuen Bewohner aus NRW in den Herausforderungen gegen die anderen Kadidaten durchsetzen können, zeigt ProSieben heute (11. Juni) ab 20.15 Uhr ei "Beauty & The Nerd". Die Show läuft sowohl im TV als auch online im Stream und bei der App Joyn.

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare