Annett Louisan spricht eine Rose

+
Annett Louisan arbeitet jetzt als Synchronsprecherin.

Berlin - Für ARD wird die Sängerin Annett Louisan als Synchronsprecherin in der Animationsserie "Der kleine Prinz" arbeiten. Lesen Sie hier, welche Rolle sie übernehmen wird.

Annett Louisan einmal anders: Die 34-jährige Sängerin übernimmt für die ARD einen Job als Synchronsprecherin. In der neuen, 52-teiligen Animationsserie “Der kleine Prinz“ nach Antoine de Saint-Exupéry übernimmt Louisan die Rolle der Rose. Am Dienstag setzte sie sich erstmals in einem Berliner Tonstudio vors Mikrofon, wie ihre Agentur in Köln mitteilte. Die ARD wird die ersten vier Folgen der Serie am 2. und 3. Oktober ausstrahlen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare