Angelina Jolie: Neue Rolle im Flüchtlingshilfswerk

Genf - Hollywoodschauspielerin Angelina Jolie denkt über eine neue und erweiterte Rolle im Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR) nach, deren Sonderbotschafterin sie bereits ist.

Sie und die Behörde prüften noch ihre Optionen und arbeiteten an den Details, sagte Jolie am Dienstag zu Reportern in Genf. Die 36-jährige Oscar-Preisträgerin und Lebensgefährtin von Brad Pitt besuchte die europäische UN-Zentrale, um in einer Rede an das UNCHR-Exekutivkomitee auf die Notlage von Flüchtlingen weltweit aufmerksam zu machen.

Ihre Arbeit für das Flüchtlingshilfswerk sei “bewegend, manchmal herzzerreißend, aber immer lohnend und unvergesslich“ gewesen, sagte Jolie, die für ihre Rede über Flüchtlinge großen Beifall erntete.

So reich sind Hollywoods Schauspieler

So reich sind Hollywoods Männer

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare