Alle Prüfungen bestanden

Prinz William wird Rettungspilot

London - Großbritanniens Prinz William (32) hat alle Prüfungen für den Verkehrspiloten-Schein abgeschlossen und wird demnächst eine Stelle als Rettungsflieger antreten.

„Der Herzog hat insgesamt 14 Prüfungen geschrieben zu verschiedenen Luftfahrt-Themen wie Grundlagen des Fliegens, Navigation, Flugplanung und Luftfahrtrecht“, teilte der Londoner Kensington-Palast am Donnerstag mit. Wenn er von seiner Reise durch Japan und China zurückgekehrt sei, werde der Prinz bei der East Anglian Air Ambulance anfangen. Allerdings stehe dort zunächst eine weitere Ausbildungsphase mit Flugtraining und weiteren schriftlichen Prüfungen an.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare